25.11.2016

Anonyme Spurensicherung: Bonner Modell ist Vorbild


Seit zehn Jahren ist es in Bonn möglich, worauf Frauen in anderen Teilen Nordrhein-Westfalens oder Deutschlands oft verzichten müssen: Die anonyme Spurensicherung nach einer Sexualstraftat.

Arbeitskoffer für die anonyme Spurensicherung

Zum zehnjährigen Bestehen des Projekts stellt die Diplom-Psychologin Dr. Maria Mensching am Internationalen Tag der Gewalt gemeinsam mit den Projektbeteiligten eine Öffentlichkeitskampagne vor, die das Projekt bekannter machen soll. Mehr zur anonymen Spurensicherung in einem Bericht des General Anzeigers Bonn.